Regierungsstreit Koalition will Ende Januar über Vorratsdatenspeicherung entscheiden

Die Große Koalition will den Streit über die Vorratsdatenspeicherung zügig beilegen. Das Thema soll bei der Kabinettsklausur Ende Januar besprochen werden. Die Bundesregierung will Strafzahlungen an die EU vermeiden.
Bundesregierung prüft Umgang mit Vorratsdaten

Bundesregierung prüft Umgang mit Vorratsdaten

Foto: Jens Büttner/ dpa
syd/mgb/dpa/AFP/Reuters