Koalitionsverhandlungen Schwarz-Gelb will Arbeitsrecht ändern

Union und FDP planen einem Zeitungsbericht zufolge Eingriffe beim Arbeitsrecht. Vor allem die Regelung bei befristeten Verträgen soll geändert werden. Zudem fällt die Kindergelderhöhung vermutlich doch nicht so stark aus, wie die FDP das im Wahlkampf gefordert hatte.
Angela Merkel und Guido Westerwelle: Verhandlungen im Eiltempo

Angela Merkel und Guido Westerwelle: Verhandlungen im Eiltempo

Foto: Sean Gallup/ Getty Images
ler/ddp