Pfeil nach rechts

Koch über Hartz-IV-Arbeitspflicht Rambo schaltet auf stur

Roland Koch lässt nicht locker: Mit Eifer schürt Hessens Ministerpräsident eine Kampagne gegen vermeintlich faule Arbeitslose. Innerhalb der Union positioniert er sich wieder als konservativer Hardliner - zum Entsetzen der Kanzlerin.
Von Sebastian Fischer , Florian Gathmann und Franziska Schubert
Ministerpräsident Koch: "Hardliner-Image schadet ihm inzwischen"

Ministerpräsident Koch: "Hardliner-Image schadet ihm inzwischen"

DDP