Kochs Abschied Union fürchtet das schwarze Loch

Roland Koch geht - und hinterlässt eine verunsicherte Union. Ohne den Hessen mangelt es der CDU an einem konservativen Gegengewicht zum Merkelschen Kuschelkurs. Viele in der Partei fragen sich, wer die Lücke füllen kann.
CDU-Chefin Merkel, Stellvertreter Koch: Zeit zu gehen

CDU-Chefin Merkel, Stellvertreter Koch: Zeit zu gehen

Foto: WOLFGANG RATTAY/ REUTERS
Ende einer Politkarriere: Kochs Überraschungscoup
Foto: JOHANNES EISELE/ REUTERS
Fotostrecke

Ende einer Politkarriere: Kochs Überraschungscoup

Roland Koch: Alphatier aus Hessen
Foto: HERIBERT PROEPPER/ ASSOCIATED PRESS
Fotostrecke

Roland Koch: Alphatier aus Hessen

mit Material von dpa