Kristina Schröder: Talent aus Wiesbaden
Foto: Sean Gallup/ Getty Images
Fotostrecke

Kristina Schröder: Talent aus Wiesbaden

Köhler und von der Leyen Die Traumfrauen der Kanzlerin

Sie wollte Gesundheit, musste Familienministerin bleiben, jetzt bekommt sie Arbeit und Soziales: Ursula von der Leyen beerbt den zurückgetretenen Franz Josef Jung. Das Ressort der siebenfachen Mutter übernimmt Kristina Köhler - jung, kinderlos und unverheiratet.