Reaktion auf Kölner Silvesternacht Vizekanzler Gabriel fordert schnellere Abschiebungen

Wer sind die Täter von Köln? Es gibt Verdächtige, darunter auch Flüchtlinge, aber niemand ist überführt. Vizekanzler Gabriel verlangt jetzt laut einem Zeitungsbericht, kriminelle Asylbewerber schneller abzuschieben.
Vizekanzler Gabriel (SPD): "Null Toleranz gegenüber Kriminalität und sexuellen Übergriffen"

Vizekanzler Gabriel (SPD): "Null Toleranz gegenüber Kriminalität und sexuellen Übergriffen"

Foto: Kay Nietfeld/ dpa
Fotostrecke

Chaos in Köln: Die Silvesternacht am Hauptbahnhof

Foto: DPA
SPIEGEL ONLINE
SPIEGEL TV
Forum
aar/AFP/Reuters/dpa