Kohl in Brüssel "Der einzige lebende Ehrenbürger Europas"

Die EVP-Fraktion im Europäischen Parlament huldigte Helmut Kohl mit langanhaltendem Beifall und räumte ihm einen Platz mitten am Vorstandstisch ein. Sein erster Besuch vor den EU-Parteifreunden als Altkanzler brachte weder neue Erkenntnisse noch Geständnisse. Warum auch?
Von Rudolf Wagner