Rechtsstreit um Aufzeichnungen Kohl kann Tonbänder wohl behalten

Es geht um das politische Vermächtnis Helmut Kohls: Der Altkanzler will 135 Tonbänder mit Gesprächen über sein Leben behalten. Seit Jahren streitet er deshalb mit einem Journalisten vor Gericht - nun stehen seine Chancen gut.
Altkanzler Kohl (Im Juni 2013): Gute Aussichten vor Gericht

Altkanzler Kohl (Im Juni 2013): Gute Aussichten vor Gericht

Foto: Michael Kappeler/ dpa
fab/heb/AFP/dpa