Britische Geheimprotokolle Kohl wollte offenbar jeden zweiten Türken loswerden

Die britische Regierung hat spektakuläre Geheimdokumente freigegeben. Demnach hatte Bundeskanzler Helmut Kohl einen radikalen Plan: Er wollte die Hälfte der in Deutschland lebenden Türken loswerden - mit Geld.
Mehr lesen über