Pfeil nach rechts

Kommentar zum Streit über Verdienstkreuz Es muss Platz für Langer und Giordano geben

Der Schriftsteller Ralph Giordano fordert, der Anwältin und Israel-Kritikerin Felicia Langer das Bundesverdienstkreuz abzuerkennen. Das ist völlig überzogen, findet Yassin Musharbash: Die Ehrung ist eine Auszeichnung für die Lebensleistung, nicht für die richtige Meinung.
Anwältin Langer: Streitet für Frieden im Nahen Osten

Anwältin Langer: Streitet für Frieden im Nahen Osten

dpa