Krach um Jugendstrafrecht Merkel erklärt 2008 zum Schicksalsjahr der Koalition

Die Kanzlerin will die Wogen glätten: Der Streit um das Jugendstrafrecht sei ein "üblicher Dissens" in Wahlkampfzeiten, sagte sie bei ihrem Auftritt vor der Bundespressekonferenz. Der Erfolg der Koalition entscheide sich in diesem Jahr.