Krankenversicherung SPD will Arbeitgeber stärker zur Kasse bitten

Eigentlich ist der Koalitionsvertrag eindeutig: Der Anteil der Arbeitgeber an der Krankenversicherung wird vorerst eingefroren - mehr Geld kommt nur über Zusatzbeiträge der Arbeitnehmer. Dagegen regt sich Widerstand in der SPD. Die Partei fordert eine Neuregelung.
Krankenhaus (in Kassel/Symbolbild): Hohe Kosten im Gesundheitssystem

Krankenhaus (in Kassel/Symbolbild): Hohe Kosten im Gesundheitssystem

Uwe Zucchi/ dpa
jok/dpa