Kriminalstatistik Zahl rechtsextremer Straftaten steigt auf Rekordniveau

So viele Straftaten von Rechtsextremen gab es noch nie: Vorläufigen Angaben des Bundesinnenministeriums zufolge stieg die Zahl der registrierten Delikte auf 14.000 - dabei wurden 773 Menschen Opfer rechter Gewalt.
oka/ddp