Pfeil nach rechts

Krisen-Kanzlerin Versprochen! Gebrochen?

Die Kanzlerin steckt in der Glaubwürdigkeitsfalle. Ein ums andere Mal muss sie in der Euro-Krise ihre Positionen revidieren: Was gestern galt, hat heute längst nicht mehr Bestand. Nun werden die eigenen Leute nervös - wie lange kann das gutgehen?
Kanzlerin Merkel: Kurswechsel folgt auf Kurswechsel

Kanzlerin Merkel: Kurswechsel folgt auf Kurswechsel

dapd