Kritik an Guttenberg Merkels Experten kanzeln Bundeswehrreform ab

Der Verteidigungsminister kämpft mit der Copy-and-Paste-Affäre, doch damit nicht genug. Jetzt wird im Kanzleramt Kritik an Guttenbergs Bundeswehrreform laut: Nach SPIEGEL-Informationen bewerten die Experten seine Vorschläge als "sehr rudimentäre und unausgewogene Grundlage".
Kanzlerin Merkel: "Sehr rudimentäre und unausgewogene Grundlage für Entscheidungen"

Kanzlerin Merkel: "Sehr rudimentäre und unausgewogene Grundlage für Entscheidungen"

Foto: dapd
suc/dapd(dpa