Kritik an Merkel Eingemauert an der Spitze

Erst das Hickhack in der Euro-Krise, dann das NRW-Desaster: Jetzt knöpfen sich auch CDU-Politiker Angela Merkel vor. Aber kann die Kritik der Kanzlerin ernsthaft gefährlich werden? Politologe Gerd Langguth über die kleine Revolte - und warum es 2011 für die Parteichefin um alles gehen könnte.
Kanzlerin Merkel: Noch ist sie nicht ernsthaft gefährdet

Kanzlerin Merkel: Noch ist sie nicht ernsthaft gefährdet

Foto: Markus Schreiber/ AP