Kritik an Nachfolger Ex-FDP-Chef Gerhardt attackiert Westerwelle frontal

Erst brodelte es in der CDU, jetzt bricht auch in der FDP Streit aus: Der frühere Liberalen-Chef Gerhardt wirft seinem Nachfolger Westerwelle vor, sich in der Regierung zu wenig durchzusetzen. Gleichzeitig fordert er seine Partei jedoch zur Bescheidenheit auf.
Guido Westerwelle und Wolfgang Gerhardt (1997): Ein Bild aus deutlich besseren Tagen

Guido Westerwelle und Wolfgang Gerhardt (1997): Ein Bild aus deutlich besseren Tagen

Foto: Torsten_Silz/ picture-alliance / dpa
böl/apn/ddp