Länder-Neuordnung Plädoyer für die starken Sechs

Heute geben Bundestag und Bundesrat den Startschuss für die Föderalismusreform II. Doch das eigentliche Problem lässt sich nur durch eine Neugliederung der Bundesrepublik lösen, argumentieren Andreas Barthelmess und Philipp Hübl, Mitglieder des Think Tank 30 Deutschland des Club of Rome.