Klage gegen Länderfinanzausgleich Bayern und Hessen entdecken die Schmerzgrenze

Bayerns Ministerpräsident Seehofer und sein hessischer Kollege Bouffier demonstrieren Stärke: Sie klagen gegen den Länderfinanzausgleich. "Ungerecht" finden sie die Zahlungen an die ärmeren Bundesländer. Neu ist die Beschwerde nicht. Wenn sie erklingt, weiß man: Es ist Wahlkampf.
Klage gegen Länderfinanzausgleich: Bayern und Hessen entdecken die Schmerzgrenze

Klage gegen Länderfinanzausgleich: Bayern und Hessen entdecken die Schmerzgrenze

Arne Dedert/ dpa