Lampedusa-Flüchtlinge Ausschreitungen bei Protesten in Hamburg

Linke Aktivisten liefern sich in Hamburg Straßenkämpfe mit der Polizei: Weil der Senat der Hansestadt die verstärkte Überprüfung der Lampedus-Flüchtlinge nicht stoppt, versammelten sich mehr als tausend Menschen vor der "Roten Flora".
Protestaktion: Aktivisten vor der Roten Flora werfen Feuerwerkskörper

Protestaktion: Aktivisten vor der Roten Flora werfen Feuerwerkskörper

Foto: DPA
mia/ore/dpa