Landtagswahl Bremer SPD gewinnt - aber deutliche Verluste

Die SPD hat nach ersten Hochrechnungen der ARD die Landtagswahl in Bremen zwar gewonnen, aber Stimmen eingebüßt. Die Sozialdemokraten erhalten demnach rund 38 Prozent, ihr bisheriger Koalitionspartner CDU fiel auf 25 Prozent. Eigentlicher Sieger sind die Grünen mit 16,5 Prozent. Sie fordern jetzt eine Regierungsbeteiligung.
Mehr lesen über