Landtagswahl in Hessen Der Ypsilanti-Faktor - links, weich, weiblich

Andrea Ypsilanti hat Chancen, Roland Koch als hessischen Ministerpräsidenten abzulösen. In Umfragen liegt die SPD-Kandidatin mit ihm gleichauf. Ihre Strategie: Sie inszeniert sich als die nette Alternative zum Hardliner. Das klappt nicht immer.