Wählerwanderung SPD klettert dank der Stimmen von CDU und FDP

Die AfD nahm der NPD 13.000 Stimmen ab - genug, damit die rechtsextreme Partei den Einzug in den Landtag verpasste. Sieben Fakten zur Wählerwanderung.
Wählerwanderung zur AfD: Viele Stimmen von der CDU

Wählerwanderung zur AfD: Viele Stimmen von der CDU

SPIEGEL ONLINE