Landtagswahlen 2021 im Osten Instabile Verhältnisse

Thüringen, Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern: In drei Ostländern wird 2021 gewählt. Drohen einmal mehr AfD-Festspiele? Welchen Einfluss hat die Coronakrise – und welchen die Bundespolitik? Der Ausblick.
Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow

Foto: Frank May / dpa
Landesregierungen in Thüringen, Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern
Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff

Foto: Bernd von Jutrczenka / dpa
Thüringens AfD-Chef Björn Höcke

Thüringens AfD-Chef Björn Höcke

Foto: Jacob Schröter / imago images/Jacob Schröter
Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig

Foto: Jörg Carstensen / dpa
Icon: Spiegel