CDU nach den Landtagswahlen Kramp-Karrenbauer schließt Zusammenarbeit mit AfD weiterhin aus

Bei den Wahlen in Sachsen und Brandenburg legte die AfD kräftig zu. CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer stellte klar, dass es bei einer Abgrenzung von den Rechtspopulisten bleibe - genau deshalb sei ihre Partei auch gewählt worden.
CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer

Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/ DPA
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
als/AFP/Reuters