Wahl in Schleswig-Holstein: FDP gewinnt kräftig, SPD und CDU schmieren ab
Foto: A3912 Marcus Brandt/ dpa
Fotostrecke

Wahl in Schleswig-Holstein: FDP gewinnt kräftig, SPD und CDU schmieren ab

Landtagswahlen Schleswig-Holstein Carstensen hofft auf Bündnis mit der FDP

Herber Rückschlag für CDU und SPD in Schleswig-Holstein: Bei den Landtagswahlen kam die Partei von Regierungschef Peter Harry Carstensen nach der ersten Hochrechnung nur auf 31 Prozent, die Sozialdemokraten sackten auf 25,5 Prozent ab. Dank Überhangmandate können Christdemokraten und Liberale auf Schwarz-Gelb hoffen.
als/dpa/ddp/AP/Reuters