Laufzeiten-Streit Ministerien unterstützen Röttgen im Atomstreit

Platzt die Absicht einiger Bundesländer, AKW-Laufzeiten um bis zu 20 Jahre zu verlängern? Innen- und Justizministerium halten laut einem Zeitungsbericht maximal zehn Jahre für möglich - und unterstützen damit Umweltminister Röttgen. Bewegung gibt es offenbar im Streit um die Brennelementesteuer.
Atomkraftwerk Biblis: Streit um Laufzeiten

Atomkraftwerk Biblis: Streit um Laufzeiten

Foto: ddp
otr/hen/dpa/ddp