Leeres Gezwitscher NRW-Wahlkämpfer patzen im Internet

Tote Twitter-Accounts, veraltete Videos, noch ältere Botschaften: Mehr haben einige NRW-Parteien im Internet nicht zu bieten. Wahlkampfaktionen im Web sollen die Beliebtheit steigern, doch wer die digitalen Spielregeln nicht beherrscht, sammelt schnell Minuspunkte.
Von Julia Troesser
Ministerpräsident Rüttgers: Wahlkampf übers Web 2.0

Ministerpräsident Rüttgers: Wahlkampf übers Web 2.0

Foto: DDP