Ausschreitungen an Silvester Esken bedauert Interpretation ihrer Äußerungen

Die Co-SPD-Vorsitzende Esken stellte die Polizeitaktik bei den Silvester-Ausschreitungen in Leipzig infrage. Dafür gab es deutliche Kritik - auch aus der eigenen Partei. Doch Esken fühlt sich missverstanden.
Saskia Esken

Saskia Esken

Foto: HAYOUNG JEON/EPA-EFE/REX
Icon: Spiegel
als/dpa