Rechte Ausschreitungen in Leipzig Oberbürgermeister spricht von "Straßenterror"

In Leipzig warfen 250 rechte Hooligans Scheiben ein und zündeten Autos an. Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung verurteilt die Gewaltexzesse im Stadtteil Connewitz scharf.
Zerschlagene Fensterscheiben: Leipzig am Tag nach den Hooligan-Ausschreitungen

Zerschlagene Fensterscheiben: Leipzig am Tag nach den Hooligan-Ausschreitungen

Foto: Peter Endig/ dpa
Hooligans in Leipzig: Verwüstung in Connewitz
Foto: Jan Woitas/ dpa
Fotostrecke

Hooligans in Leipzig: Verwüstung in Connewitz

cht/AFP/dpa