Putin, Maduro und Co. Linker Krampf mit Autokraten

In der Linkspartei sprechen sie gern von Freiheit, Demokratie und Menschenrechten. Aber warum halten sich manche Linke dann bloß mit Kritik an Venezuela, Kuba oder Russland zurück?
Sahra Wagenknecht

Sahra Wagenknecht

Foto: Monika Skolimowska/ dpa
Von der Linken in Schutz genommen: Wladimir Putin

Von der Linken in Schutz genommen: Wladimir Putin

Foto: Alexander Zemlianichenko/ dpa
Hugo Chávez: Beeindruckte mit "charismatischer Art"

Hugo Chávez: Beeindruckte mit "charismatischer Art"

Foto: JORGE SILVA/ REUTERS
Nicolas Maduro: Glückwünsche vom linken "Netzwerk Cuba"

Nicolas Maduro: Glückwünsche vom linken "Netzwerk Cuba"

Foto: Marco Bello/ REUTERS