Linken-Politikerin Wagenknecht Kampferklärung einer Betonkommunistin

Die DDR-Nostalgikerin Sahra Wagenknecht macht ihre Linkspartei-Genossen nervös. Nur massiver Druck hielt sie von der Kandidatur für ein Spitzenparteiamt ab - aber längst lotet sie die Chancen für einen Sitz im Bundestag aus. Die Machtverhältnisse in der Partei sind völlig ungeklärt.
Sahra Wagenknecht: "Begriff Diktatur ist für die DDR unangemessen"

Sahra Wagenknecht: "Begriff Diktatur ist für die DDR unangemessen"

Foto: DDP
Mehr lesen über