Linkspartei 193 Stimmen für Lafontaine und eine für Karl Marx

Ein paar kritische Stimmen, aber bei den Abstimmungen gab es kein Wackeln: Bei ihrer Landesmitgliederversammlung in Essen hat sich die nordrhein-westfälische PDS in die Linkspartei umbenannt - und mit überwältigender Mehrheit Oskar Lafontaine als Spitzenkandidat für die Bundestagswahl gewählt.
Mehr lesen über