Lobbyismus und Politik Geld macht Macht

Von Imke Dierßen
Von Imke Dierßen
Lobbyismus gehört zur Demokratie, doch die Waffen sind ungleich verteilt: Einfluss haben zu oft diejenigen, die ihn sich leisten können. Mit Korruption und käuflichen Politikern hat das aber nicht unbedingt etwas zu tun.
Reichstagsgebäude in Berlin

Reichstagsgebäude in Berlin

Foto: Paul Zinken/ dpa