Nach Rücktritt Caffier meldet sich krank

Wegen eines umstrittenen Waffenkaufs ist Lorenz Caffier als Innenminister in Mecklenburg-Vorpommern zurückgetreten. Im Innenausschuss sollte der CDU-Politiker dazu am Donnerstag aussagen – doch er lässt sich vertreten.
Mecklenburg-Vorpommerns ehemaliger Innenminister Caffier (Archivfoto)

Mecklenburg-Vorpommerns ehemaliger Innenminister Caffier (Archivfoto)

Foto: Chris Emil Janox.en / imago images/Chris Emil Janßen
ulz/mes/dpa