Pegida-Gründer Lutz Bachmann auf Teneriffa zur "unerwünschten Person" erklärt

Pegida-Gründer Lutz Bachmann ist vor zwei Monaten nach Teneriffa gezogen - doch da will man ihn nicht. Das Parlament erklärte ihn zur "unerwünschten Person".
Lutz Bachmann

Lutz Bachmann

POOL/ REUTERS
fbö
Mehr lesen über