Machtkampf Linke-Chefin Lötzsch ergreift die Flucht nach vorn

Der Schulterschluss hielt keine zwei Tage. Demonstrierte die Linke auf dem Parteitag am Wochenende noch Einigkeit, tritt die Parteispitze jetzt selber die Personaldebatte erneut los: Chefin Gesine Lötzsch erklärte trotz Kritik an ihrer Führung vorzeitig eine zweite Kandidatur.
Linken-Politiker Gysi, Lötzsch, Ernst, Lafontaine: Die Einigkeit der Partei ist offenbar fragil

Linken-Politiker Gysi, Lötzsch, Ernst, Lafontaine: Die Einigkeit der Partei ist offenbar fragil

Foto: Jens Wolf/ dpa
bos/dpa/AFP/dapd