Thüringen Stadt Magdala zahlt Schadensersatz an rechtsextremen Konzertveranstalter

2018 verhinderte die Thüringer Gemeinde Magdala ein Rechtsrockkonzert, der Veranstalter klagte auf Schadensersatz. Nun gibt es einen Vergleich – nicht nur Innenminister Maier zeigt sich darüber bestürzt.
Plakat gegen ein Rechtsrockkonzert (Archivfoto)

Plakat gegen ein Rechtsrockkonzert (Archivfoto)

Foto: Matthias Bein / dpa
»Ein fatales Signal«

Katharina König-Preuss, Die Linke

svs/dpa
Mehr lesen über