Mahnmal-Streit Leiter der KZ-Gedenkstätte Belzec kritisiert Rosh

Der Leiter der Gedenkstätte Belzec hat der Mitinitiatorin des Berliner Holocaust-Mahnmals, Lea Rosh, vorgeworfen, unerlaubterweise einen Backenzahn vom Gelände des ehemaligen KZ entfernt zu haben. Den umstrittenen Zahn wollte Rosh in einer Stele des Mahnmals verewigen.