Beschlagnahmte Computer Mappus will Löschung von Daten einklagen

Der Fall Mappus geht in die nächste juristische Runde: Baden-Württembergs Ex-Ministerpräsident will gerichtlich erzwingen, dass Daten von seiner Computerfestplatte gelöscht werden. Die Staatsanwaltschaft hatte die Informationen im Zuge des EnBW-Skandals gesichert.
Ex-Landesvater Mappus (im Oktober 2010): Ermittlungen wegen Verdachts auf Untreue

Ex-Landesvater Mappus (im Oktober 2010): Ermittlungen wegen Verdachts auf Untreue

Foto: dapd
jok/dapd/dpa