Corona-Beschränkungen Söder bezeichnet Fußballspiele vor Zuschauern als "schlechtes Signal"

Die Zeit der Geisterspiele ist zumindest mancherorts vorbei: Nach dem Corona-Shutdown wollen einige Fußballteams wieder vor Zuschauern auflaufen. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder hält das für einen Fehler.
Bayerns Ministerpräsident Markus Söder

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder

Foto: Peter Kneffel / dpa
kev/dpa