Nach De-Maizière-Vorstoß Schulz offen für muslimischen Feiertag

Politiker von CDU und CSU sprechen sich gegen den Vorschlag aus, doch der SPD-Chef zeigt sich gesprächsbereit: Über muslimische Feiertage in Deutschland müsse man reden können, sagt Martin Schulz.
Der SPD-Vorsitzende Martin Schulz am Samstag in Hildesheim

Der SPD-Vorsitzende Martin Schulz am Samstag in Hildesheim

Foto: Julian Stratenschulte/ dpa
boj/dpa