Maskenaffäre in der Union Gerangel um Spahns Liste

Gesundheitsminister Spahn wollte alle Abgeordneten nennen, die bei Maskengeschäften vermittelten. Der Bundestag hat Bedenken; Parlamentarier fürchten, zu Unrecht an den Pranger gestellt zu werden.
    • E-Mail
    • Messenger
    • WhatsApp

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn

Foto: 

Pool / Getty Images

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE