Neue Maskenaffäre SPD-Chefs bringen Rauswurf von Gesundheitsminister Spahn ins Spiel

Die SPD-Führung erhöht wegen des erneuten Maskendesasters im Gesundheitsministerium den Druck auf den Koalitionspartner. Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken fordern Konsequenzen für Jens Spahn.
Unter Druck: Gesundheitsminister Jens Spahn mit Maskenlieferung

Unter Druck: Gesundheitsminister Jens Spahn mit Maskenlieferung

Foto:

Britta Pedersen/ dpa

hen/cte/til/dpa