Annett Meiritz
Annett Meiritz

Mecklenburg-Vorpommern Das passiv-aggressive Land

In Mecklenburg-Vorpommern ging zuletzt nur jeder zweite Bürger wählen. Gleichzeitig lässt das Land Populisten und Extreme gedeihen. Wer konnte, hat die Region längst verlassen - so wie unsere Autorin.
Strand in Mecklenburg-Vorpommern

Strand in Mecklenburg-Vorpommern

Bernd Wüstneck/ dpa
Schweriner Schloss

Schweriner Schloss

Sean Gallup/ Getty Images
Angela Merkel in Mecklenburg-Vorpommern

Angela Merkel in Mecklenburg-Vorpommern

Bernd Wüstneck/ dpa
Mecklenburg-Vorpommern: Diese Politiker sind jetzt wichtig
Jens Büttner/ dpa
Fotostrecke

Mecklenburg-Vorpommern: Diese Politiker sind jetzt wichtig