Dritte Welle in Deutschland Mecklenburg-Vorpommern verschärft Coronamaßnahmen

Zoos und Fahrschulen schließen, Shoppen nur noch nach Schnelltest: Manuela Schwesig schränkt das öffentliche Leben in Teilen von Mecklenburg-Vorpommern ein. Auch Ausgangsbeschränkungen sind möglich.
Manuela Schwesig im Landtag: Shoppen ab 6. April nur noch mit negativem Schnelltest

Manuela Schwesig im Landtag: Shoppen ab 6. April nur noch mit negativem Schnelltest

Foto: Jens Büttner / dpa
slü/dpa