Union in der Ukraine-Krise Merkels außenpolitische Irrlichter

Die von CSU-Vize Gauweiler ausgelöste Debatte um den Ukraine-Einsatz von Militärbeobachtern wirft ein Schlaglicht auf die Außenpolitik der Union. Von einer klaren Linie ist man weit entfernt. Hinter der Kanzlerin bietet die Union ein irritierendes Bild.
Bundeskanzlerin Merkel in der CDU-Zentrale: Da geht es lang?

Bundeskanzlerin Merkel in der CDU-Zentrale: Da geht es lang?

Foto: Michael Kappeler/ dpa