Migrantenschelte Sarrazin darf in der SPD bleiben

Die SPD verzichtet auf Sanktionen gegen ihr Parteimitglied Sarrazin: Ein SPD-Schiedsgericht hat einen Ausschluss des früheren Berliner Finanzsenators wegen seiner umstrittenen Äußerungen zur Integration von Ausländern abgelehnt - mahnte ihn aber zur Zurückhaltung.
Thilo Sarrazin: Der SPD-Politiker will sich auch künftig zum Thema Integration äußern

Thilo Sarrazin: Der SPD-Politiker will sich auch künftig zum Thema Integration äußern

Foto: ddp
hen/Reuters/AFP
Mehr lesen über