Rechtsextremer Waffenhändler "Migrantenschreck"-Betreiber Mario Rönsch angeklagt

Er soll im Internet illegal Waffen verkauft haben: Gegen den Rechtsextremisten Mario Rönsch wurde von der Staatsanwaltschaft Berlin Anklage erhoben. Im Juni war er nach Deutschland ausgeliefert worden.
  • Icon: Mail
  • Icon: teilen
    • Icon: Messenger Messenger
    • Icon: Whatsapp WhatsApp

Pistolen, Revolver, Munition (Symbolbild)

Friso Gentsch/ dpa
ANZEIGE
höh
Mehr lesen über