Minderheitenrechte im Parlament Große Koalition lässt Mini-Opposition zappeln

Die Große Koalition nimmt Gestalt an, die Mini-Opposition ächzt. Ihr drohen vier Jahre ultrakurze Redezeiten und kaum spürbarer Einfluss in Ausschüssen oder Debatten. Jetzt zeichnet sich ab: Die Union will die Rechte der kleinen Minderheit im Parlament kaum verändern.
Bundestagssitzung Ende November: Fiepsendes Stimmchen im Mammutchor

Bundestagssitzung Ende November: Fiepsendes Stimmchen im Mammutchor

Foto: Maurizio Gambarini/ dpa